♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥
An alle Leser dieses Blogs:
Alle hier gezeigten Covers sowie Inhaltstexte sind Eigentum der Verlage und Autoren.


Freitag, 28. Februar 2020

Conflicting Vibes: Robert & Viktoria - Monica Bellini [Rezension]



Inhalt:

♥ Konflikt. Substantiv, maskulin. Definition: Wenn ein sexy Bad Boy auf eine charmeresistente Karrierefrau trifft. ♥

Viktoria ist glücklich, als ihr Flugzeug in Wien landet. Die Jahre im Ausland haben sich gelohnt. Endlich hat sie den Job als Chefcroupier, auf den sie hingearbeitet hat. Doch als sie ihre Wohnungstür aufsperrt, findet sie das reinste Chaos vor. Der Kollege, der sie im Casino Wien einweisen soll, betatscht sie. Und als ob das nicht reichen würde, behandelt ihr Nachbar sie wie den letzten Dreck – bevor er sie küsst und sie ihn mit einer Ohrfeige in die Schranken weist.
Kratzbürstige Frauen mag Robert nur im Bett. Hysterische Weiber hingegen gar nicht. Dem Geschäftsführer des Szenelokals Vibes ist die morgendliche Ruhe in seiner neuen Wohnung heilig – während seine Nachbarin um diese Zeit schreit und kreischt. Als sie auch noch ihren gesamten Hausrat ausgerechnet an der gemeinsamen Wand zertrümmert und ihn aus dem Schlaf reißt, ist seine Geduld am Ende ...

Abgeschlossener Liebesroman mit heißen Szenen und Happy End.
*~*~*~*

Fazit von Mausi:

Monica Bellini hat mich mit den Schauplätzen in Wien verzaubert, es ist besonders schön, wenn man die Straßennamen usw. aus dem wahren Leben kennt. Ich konnte mir sehr gut bildlich vorstellen auf der Kärntner Straße entlang zu gehen.
Der Schreibstil von Monica Bellini hat mir sehr gut gefallen, schön flüssig geschrieben.

Robert und Viktoria ihr Kennenlernen startet mit zu wenig Schlaf und klirrendem Geschirr. Auf der Party von Robert taucht auch Viktoria auf, das Knistern zwischen den beiden spürt man regelrecht vom ersten Augenblick an. Robert geht schnell aufs Ganze, beim Versuch Viktoria zu küssen, bekommt er eine Ohrfeige. Wie ihr euch sicher denken könnt, brauchen die Beiden etwas, um zu erkennen, den Anderen mehr als nur interessant zu finden.
Viktoria hat einiges zu verarbeiten und Robert war schlussendlich zur richtigen Zeit am richtigen Ort und ….

Wenn ihr einen schönen Liebesroman mit erotischen Szenen lesen wollt, dann kann ich euch die Geschichte von Robert & Viktoria sehr empfehlen.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.