♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Herzlich Willkommen!

Auf dem Mausi's Bücherblog (ehem. RosenMaus Stöberkiste)

Samstag, 28. Januar 2012

In Wahrheit wird viel mehr gelogen - Kerstin Gier



Inhalt:
Carolin ist sechsundzwanzig - und ihre große Liebe gerade gestorben. Wirklich gestorben, nicht nur im übertragenen Sinne tot. In ihrer Trauer muss sie sich nun mit ihrem spießigen Exfreund um ein nicht gerade kleines Erbe streiten. Kein Wunder also, dass Caro sich das erste Mal in ihrem Leben betrinkt, zu einer Therapeutin geht und ein kleines Vermögen für Schuhe ausgibt. Und sich von Idioten umzingelt fühlt. Zum Glück ist Carolin in ihren schwärzesten Stunden nicht allein, und ihre besorgte Familie und ein ausgestopfter Foxterrier mit Namen "Nummer zweihundertdreiundvierzig" helfen ihr bei einem Neuanfang ...

1 Kommentar:

  1. Hier kommt die kleine Schwester von Mimi aus der Mütter-Mafia-Reihe, die viele sicher kennen und lieben.
    Carolin hat den "Fehler" begangen, sich in den Vater ihres Exfreundes zu verlieben und auch noch zu heiraten...jetzt ist er aber leider tot und nun beginnen die boshaften Erben der Witwe das Leben schwer zu machen.
    Ein skurriles Buch, über das Leben als Witwe, ihre Erinnerungen und das reale Leben, das sie versucht zu bewältigen.
    Und der nette Apotheker spielt auch eine große Rolle darin. Immer wieder mal erfährt man etwas vom Schuhladen, den ihre Schwester mit Constanze, Trudi und Anne führen.
    Ein wunderbares Buch für einen gemütlichen Abend oder Nachmittag.

    AntwortenLöschen