♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Herzlich Willkommen!

Auf dem Mausi's Bücherblog (ehem. RosenMaus Stöberkiste)

Dienstag, 8. August 2017

Lara & Tim - 10 Tage in Vancouver 1c - Jutie Getzler [Rezension]


Inhalt:
Zehn aufregende Tage in Vancouver führten dazu, dass Lara in Deutschland ungeduldig auf Tim wartet, den sie dort im Urlaub kennen- und lieben gelernt hat. Anfangs scheint das Glück perfekt, doch, wie so typisch in Laras Leben, läuft nicht alles nach Plan. Eine zufällige Begegnung sowie Tims dramatische Veränderung bringen Laras Gefühlswelt ziemlich durcheinander und stellen sie vor eine schwere Entscheidungsfrage. Wird sie stark genug sein, zu widerstehen? Kann die Liebe zu Tim all den Problemen trotzen, die mit aller Macht über sie hereinbrechen?

*~*~*~*

Mein Fazit:

Ich hatte ja beim ersten Band etwas Schwierigkeiten mit Tim warm zu werden, warum auch immer. In diesem Band hatte ich wegen ihm gemischte Gefühle. Ich wollte ihn fest in den Arm nehmen, mal gegen eine Wand schlagen und am Schluss fehlten mir echt die Worte.

Mit diesem Buch war ich viel zu schnell fertig, kaum begonnen und schon wieder am Ende.
Lara & Tim sind wirklich ein sehr schönes Paar. Sie haben sich gesucht und gefunden und sie verwirklichen ihre Träume Schritt für Schritt.

Lara wünscht sich sehnlichst ein Kind mit Tim, doch bei diesem Thema ist Tim immer sehr eigenartig. Er findet stets wieder einen Grund die Planung zu verschieben. So vergehen viele Jahre und Lara wird immer unglücklicher. Am Anfang dachte ich, Tim hat Panik aufgrund dem Zwischenfall von Patrick und seiner Frau, aber mit der Zeit macht man sich schon seine Gedanken was los sein könnte.

Da Tim bei dem Zwischenfall Lara genötigt hatte Patrick abzuholen, ist dieser quasi wieder in ihr Leben gestolpert. Die beiden werden richtig gute Freunde, man könnte sie auch als beste Freunde betrachten. Sie sind immer füreinander da und verstehen sich sehr gut.

Im Laufe der Jahre dreht sich das Rad, einst war Lara in Patrick verliebt und es gab keine Hoffnung und jetzt ist Patrick in Lara verliebt und diese kämpft verbissen um die Liebe von Tim, welcher mit seiner Art Lara unbewusst von sich stößt.

Hier war für mich der Moment Tim gegen eine Wand zu schlagen, ich habe mit Lara mitgelitten.
Zum Glück hatte sie Patrick an ihrer Seite. Was zwischen den drei passiert, möchte ich wie immer nicht verraten. Schließlich sollt ihr das Buch selbst lesen und euch eure Meinung bilden.

Ich kann nur so viel verraten. Tim muss man in diesem Buch einfach lieben und es wird einen Moment geben, wo ihr sicher wie ich Taschentücher brauchen werdet.
Aber keine Bange, für alle Happy End Fans ist gesorgt, auch wenn es etwas anders kommt als erwartet.



Amazon Link: Taschenbuch, Kindle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen