♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Herzlich Willkommen!

Auf dem Mausi's Bücherblog (ehem. RosenMaus Stöberkiste)

Dienstag, 2. August 2011

Skinchanger: Wildes Blut - Pandora Winter

 


Inhalt:
Eines Nachts wird Devin auf dem Heimweg von einem riesigen Wolf angefallen und schwer verletzt.
Jackson West, Kronprinz des Lycaon-Clans und Inhaber eines SM-Clubs, muss verärgert feststellen, dass sein unbeherrschter Bruder einmal mehr Mist gebaut hat: Er findet ihn blutverschmiert im Park, ganz in der Nähe einer verletzten Frau. Jackson muss reagieren - weder die Öffentlichkeit darf hiervon erfahren, noch der Clan selbst, denn durch die Bisse unkontrollierter Wölfe werden Menschen infiziert und zu reißendem Wildem Blut. Jacksons Clan hat die Aufgabe, das Wilde Blut aufzuspüren und zu vernichten.
Jackson erfährt, dass sein Bruder das Wilde Blut seit Jahren aufspürt, um die Infizierten heimlich zu lehren, sich zu kontrollieren. Statt Devin gemäß der Clanregeln zu töten, bringt Jackson sie ins Versteck seines Bruders und nutzt seine Erfahrung als Dominus, um das Tier in ihr zu bändigen. Je ungehorsamer Devin sich gebärdet, desto mehr begehrt Jackson sie.
Doch die Jäger des Lycaon-Clans heften sich an die Spuren des Wilden Blutes …

bei Plaisir d'Amour Verlag eBook erhältlich

Kommentare:

  1. Dieses Buch lässt einen nicht mehr los, wirklich fesselnd, aufregend, erotisch und so spannend!

    Ich habe es gestern Abend noch begonnen und nur meine müden Augen konnten mich davon abhalten es in einem Rutsch zu lesen.
    Ich wollte unbedingt erfahren, was nun aus den beiden wird, und ob Devin Jackson Lupa wird.

    Ich hoffe, dass die Autorin noch weitere Bücher zu den Skinchanger schreiben wird. Reece sowie Nathans Geschichten würden mich sehr interessieren.

    AntwortenLöschen
  2. Ich fühle seit Ebook Veröffentlichung regelrecht von Turbolesern umzingelt *lach* Göttin, ihr seid ja schneller als ich schreiben kann *schmunzel*

    Liebe Stella,

    ganz lieben Dank für das Zwischenfeedback. Ich freu mich wirklich von Herzen, dass die Hautwandler scheinbar allgemein gut ankommen. Ich war ein wenig skeptisch, wegen dieser irrwitzigen Gestaltwandlerwelle, die seit einiger Zeit im Buchmarkt herrscht, aber wenn ich mir solche Feedback durchlese, fällt mir ehrlich ein Stein vom Herzen. Es hat so viel Spaß gemacht mal wieder was Paranormales schreiben zu können und da steckt auch ehrlich gesagt ganz viel Herzblut mit drin. ;)

    Ich hoffe, auch der Rest des Buches wird dir gefallen und wünsch den anderen Lesern und Leserinnen, die sich vielleicht noch mit den Hautwandlern in Zukunft beschäftigen, viel Spaß mit Jacks und Devin.

    Und wenn ihr mehr lesen wollte, bitte überschüttet meine Verlegerin mit Emails, sie wird sich freuen *lach*

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende euch allen.

    Eure Jazz Winter

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen, hoffentich geht es bald weiter. Lg Kathy

    AntwortenLöschen
  4. Natürlich habe auch ich dieses Buch bereits gelesen, einzige Kritik welche ich habe ist, dass es viel zu schnell vorbei war. Deshalb lese ich es gleich noch einmal und dann folgt ein ausführliches Kommentar :D

    AntwortenLöschen
  5. Hey ihr Lieben,

    ich freu mich sehr, dass euch das Buch gefallen hat.

    Ganz liebe Grüße
    Jazz Winter

    AntwortenLöschen
  6. Wie bereits angekündigt habe ich dieses Buch noch einmal gelesen. Auch beim zweiten Mal war ich sehr fasziniert von der Welt der Skinchanger. Dieses Buch beinhaltet einfach alles, viel Erotik und auch sehr viel Spannung. Das Ende kam viel zu schnell und leider müssen wir jetzt warten wie es weiter geht. Hoffe auf eine baldige Fortsetzung :D

    AntwortenLöschen