♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Sonntag, 12. Juni 2011

Die Chicago Stars 4) Träum weiter, Liebling - Susan Elizabeht Phillips



Inhalt:
Typisch! Rachel Stones Auto gibt ausgerechnet in der Kleinstadt den Geist auf, wo ihr verstorbener Gatte sich nicht gerade beliebt gemacht hatte. Rachel hat einen kleinen Sohn, wenig Geld und keinen Job. Und so überredet sie Gabe Bonner, ihr Arbeit zu geben. Lange schon hat der wortkarge Mann vergessen, was Zärtlichkeit bedeutet. Bis das liebenswert-chaotische Gespann sein Leben völlig auf den Kopf stellt …

Susan Elizabeth Phillips - Die Chicago-Stars
1) Ausgerechnet den?
2) Der und kein anderer
3) Bleib nicht zum Frückstück
4) Träum weiter, Liebling
5) Verliebt, verrückt, verheiratet
6) Küss mich, wenn du kannst!
7) Dieser Mann macht mich verrückt


Kommentare:

  1. Bei diesem Buch war ich etwas emotional am Wasser gebaut. Was Rachel und auch Gabe erleben musste ist sehr traurig.
    Rachel ist eine bewundernswerte Frau, sie kämpft sich durch das Leben ohne auf ihr eigenes zu achten. Ihr Sohn ist das wichtigste und für diesen würde sie alles, aber wirklich alles opfern.
    Die arme muss ausgerechnet auf Gabe Bonner treffen, der selbst sein Leben aufgrund eines harten Schicksalsschlags, nicht im Griff hat. Die beiden geben sich kalt/warm aber auf der Seite helfen sie sich ungewollt mit ihrer Situation fertig zu werden.
    Natürlich verliebt sich Rachel in Gabe aber er kann seine Gefühle nicht zulassen, vor allem kann er mit ihrem Sohn nicht umgehen. Zum Glück kommt es zu einen Missverständnis und dieses löst eine schöne Kettenreaktion aus.
    Wieder einmal war ich vom Schreibstil und auch von der Story gefangen!

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich nur Mausis Kommentar anschließen...
    Rachel ist eine so starke Frau und sie würde wirklich alles tun für ihren Sohn.

    Ich glaube dieses Buch lässt niemanden kalt, mich hat es jedenfalls sehr berührt.

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Buch hat mich am allermeisten berührt, weil die beiden, Rachel und Gabe, es sehr schwer hatten mit ihrer jeweiligen Lebenssituation.
    Sie muss für ihren Sohn "Edward♥" stark sein, er kämpft mit seiner Vergangenheit und kommt damit nicht klar. Ebenso leidet Edward sehr unter seiner Kälte ihm gegenüber, aber sie haben starke Verbündete, wie die Oma und seine Mutter, bis eine Sabotagereihe in einer fast Katastrophe endet und Gabe entdeckt, was sein Herz tatsächlich empfindet...nämlich Liebe für ihn.

    AntwortenLöschen