♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Herzlich Willkommen!

Auf dem Mausi's Bücherblog (ehem. RosenMaus Stöberkiste)

Donnerstag, 23. September 2010

Wie Findus zu Pettersson kam - Sven Nordqvist




Inhalt:
Es war einmal ein alter Mann, der hieß Pettersson. Der war oft so allein, dass er sich am Morgen am liebsten die Decke über den Kopf gezogen hätte und verschwunden wäre. Bis seine Nachbarin ihm einen Pappkarton brachte, auf dem äFindus grüne Erbsen stand. Drinnen waren aber keine grünen Erbsen. Drinnen war ein Kater, der noch so klein war, dass er Platz in Petterssons Hand hatte. Jeden Abend las er ihm Geschichten vor. Und eines Tages war es soweit: Der Kater sprach seine ersten Worte. äSo eine Hose möchte ich auch haben, sagte Findus.

1 Kommentar:

  1. Als ehemalige Erzieherin weiß ich immer noch die Lieblingsbücher meiner "Kinder" und auch von mir selber:

    Petteron ist ein Eigenbrötler, alt und knarzig und Findus ein frecher vorwitziger Kater. Hier beginnt die wohl lustigste Geschichte von Mensch und Kater, die Bilder sind mit sehr vielen kleinen Details versehen die man gar nicht alle wahrnimmt und jedes Mal wieder etwas neues entdeckt.

    Das Rosenblatt

    AntwortenLöschen