♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Herzlich Willkommen!

Auf dem Mausi's Bücherblog (ehem. RosenMaus Stöberkiste)

Donnerstag, 23. September 2010

Die kleine Raupe Nimmersatt - Eric Carle




Inhalt:
Die Kleine Raupe schlüpft aus dem Ei und hat nur noch Fressen im Sinn. Eine Woche lang frisst sie sich durch allerlei Obst und Süßigkeiten und hinterlässt Fraßspuren auf den Buchseiten. Dann baut sie sich einen Kokon und entpuppt sich als farbenprächtiger Schmetterling. Spielerisch kann das Kind mitzählen und lernt die Wochentage kennen. Die farbenfrohen, collageähnlichen Bilder und der kurze, humorvolle Text sind bereits für kleine Kinder gut zu begreifen.

Kommentare:

  1. Superschönen Buch!! Mein Großer hat dadurch begriffen, wo die Schmetterlinge herkommen!! Sehr anschaulich und gut zu verstehen! Ach sehr schönes "Bilderbuch"
    Kenne ich auch noch aus meinen Kindertagen (und bin jetzt 35)

    AntwortenLöschen
  2. Als ehemalige Erzieherin weiß ich immer noch die Lieblingsbücher meiner "Kinder" und auch von mir selber:

    Der Kinderbuchklassiker schlechthin!
    in schlichten einfachen Bilder wird den Kindern gezeigt wie aus der kleinen Raupe ein Schmetterling wird, mit witzigen Bildern und was die Lächer da wohl bedeuten im Buch?

    Das Rosenblatt

    AntwortenLöschen