♥♥ großes Danke an meine Nin83 für diesen tollen Banner ♥♥

Herzlich Willkommen!

Auf dem Mausi's Bücherblog (ehem. RosenMaus Stöberkiste)

Dienstag, 21. September 2010

Black Dagger 11) Blutlinien - J.R. Ward

 

Inhalt:
Der Vampirkrieger Phury hat es noch Jahrhunderten des Zölibats auf sich genommen, der Primal der Vampire zu werden. Als solcherist er verantwortlich dafür, mit den sogenannten Auserwählten, besonderen Vampir-Priesterinnen, möglichst viele Nachkommen zuzeugen und so den Erhalt ihrer Art zu gewährleisten. Seit der Primalzeremonie lebt die Auserwählte Cormia auf dem Anwesen der
Bruderschaft in Caldwell, New York. Doch obwohl Phury sich zuihr hingezogen fühlt, kann er nicht vergessen, dass seine Liebe eingentlich Bella gilt, die Frau seines Zwillingsbruder Zsadit. Hin-
und hergerissen zwischen Pflicht und Leidenschaft, bringt Phury sich im Krieg gegen die unbarmherzige Gesellschaft der Lesser in immer größere Gefahr und steuert so unaufhaltsam auf eine Katastrophe zu ...

1 Kommentar:

  1. Meine Meinung - Achtung Spoiler ;)

    genial fand dich die vorstellung von deinem zauberer, also wenn ich mal einen inneren dämonen habe, dann stelle ich mir auch die ringgeister von herr der ringe vor. sehr gut beschrieben.
    ich kann seinen inneren kampf verstehen, er hatte ein schweres leben, mit dem er alleine nicht fertig geworden ist.
    die drogen waren seine einzige hilfe, wobei hätter z erzählt was in ihm vorgeht, hätte er sich die bessere hilfe bekommen.
    am besten hat mir die story um john und die junges gefallen.
    zum ersten mal fand ich die nicht nervig.
    eigentlich ist das nicht richtig ein buch von purhy, finde die nebengeschichten ausgiebiger ;)

    AntwortenLöschen